Überbauung Edel & Weiss - Winkel (ZH)

Guten Morgen und herzlich willkommen!

Unsere Webseite ist eine Informationsplattform für Eigentümer und Mieter der Überbauung. Neben nützlichen Dokumenten, Verzeichnissen und Links finden Sie hier aktuelle Informationen, die Ihnen den Alltag etwas erleichtern sollen.

Darüber hinaus können Sie auf dieser Plattform, ohne viel Zeit zu verlieren, eine Reparatur- oder Störungsmeldung absetzen oder auch eines der speziellen Angebote für die Eigentümer in Anspruch nehmen.

Die Webseite wird regelmäßig aktualisiert. Schauen Sie deshalb von Zeit auf die Webseite - es lohnt sich. Verwenden Sie auch die Suchfunktion auf unserer Seite. Sie finden das Eingabefeld oben rechts. Und sollten Sie etwas vermissen nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Quartierfest 2016

Das diesjährige Quartierfest gab den Bewohnern wieder einmal die Möglichkeit, mit Nachbarn zu sprechen, die man sonst nicht so oft sieht. Die Stimmung war ausgezeichnet und das Fest dauerte bis spät in die Nacht.

Vielleicht lag der Termin ungünstig oder einige Bewohner hatten andere Gründe, nicht zum Fest zu kommen. Deshalb würde es uns helfen, wenn Sie hier kurz Ihre Meinung äußern würden.

Ihre Meinung zum Quartierfest

so beibehalten (einmal jährlich)
nur alle 3 Jahre abhalten
braucht es nicht

Für Sie entdeckt

Manchmal findet man im Internet wirkliche tolle Sachen (manchmal auch leider nicht). Aber die Seite «Lifehacks» von Bluewin sollten Sie mal anschauen: Ob Sie eine Lösung für zu enge Schuhe, das schnelle Abpellen von Eiern, das Öffnen einer Schraube ohne Schraubenschlüssel, Kabelsalat bei den Kopfhörern suchen - hier werden Sie oft fündig. Klicken Sie hier.

Der Ausschauss hat getagt

Am 7. Juli 2016 fand die 3. ordentliche Sitzung des Ausschuss statt. Im geschützten Bereich können Sie das Protokoll einsehen. Hier geht es zu Ihrem persönlichen Login.

Bitte beachten

Die Verwaltung wies an der GV darauf hin, dass laut der Feuerpolizei in den Treppenhäusern lediglich Fussmatten bei den Wohnungstüren liegen dürfen. Schuhe, Kleinmöbel und Dekorationsgegenstände sind aus Sicherheitsgründen zu entfernen.